Grüne Branche

Rijk Zwaan will Saatgutqualität verbessern

, erstellt von

Das niederländische Unternehmen Rijk Zwaan baut ein neues Zentrum, um Saatgut besser auf Qualität untersuchen und testen zu können. Die Einrichtung entsteht nur einen halben Kilometer von der Zentrale in De Lier.

Die neuen Einrichtung des Saatgutspezialisten Rijk Zwaan wird auch ein Labor zur Forschung im Sinne der Saatgutqualität beherbergen.

Einrichtung für Saatgutqualität: Bauarbeiten haben begonnen

Den letzten Schliff sollen Laboratorium, Versuchsgewächshaus und temperaturgeführte Halle im Herbst 2017 erhalten. Danach beziehen rund 65 Mitarbeiter die neuen Räumlichkeiten des niederländischen Saatgutspezialisten. Henk van Lenteren, der bereits seit 46 Jahren für Rijk Zwaan arbeitet und in den frühen 1970er Jahren das erste Labor für Samenkeimung gründete, schlug am Montag symbolisch den ersten Pfahl auf der Baustelle ein.