Grüne Branche

Roboterrasenmäher: Einstiegsmodelle

Die Rumsauer GmbH (Speichersdorf) präsentiert zwei neue Roboterrasenmäher der Wiper-Eco-Reihe für den Gartenbesitzer: Die Einstiegsmodelle Wiper Ciiky und Wiper Blitz 2.0 sollen vollautomatisch und komplett selbstständig für einen perfekten Rasen auf Flächen von bis zu 1.100 Quadratmetern sorgen. 

Roboterrasenmäher der Wiper Eco-Reihe für den Garten. Werkfoto

Sie arbeiten dank Elektromotor mit Lithium-Ionen-Akkus äußerst geräuscharm sowie emissionsfrei. Die Mäher meistern aufgrund des speziellen Reifenprofils der Hinterräder Steigungen von bis zu 50 Prozent.

Die Wiper Ciiky-Linie ist die neue Einsteigerklasse mit Ladestation und für Rasengrößen bis etwa 1.100 Quadratmeter geeignet. Ein richtiges Highlight: Der Ciiky besitzt ein patentiertes Sicherheitsmesser mit zwölf Doppelklingen. Er ist in den Versionen XE und XH erhältlich.

Der Wiper Blitz 2.0 übernimmt das Mähen von Rasenflächen bis zu 400 Quadratmetern. Das Besondere am neuen Blitz 2.0: Durch seine ZGS-Sensoren erkennt er selbst Rasenkanten und kommt deshalb ohne Begrenzungsdraht aus. Somit sei er sofort – Out-of-the-Box – einsatzbereit und benötige keine aufwendige Installation.

Der Wiper Ciiky und der Blitz 2.0 erkennen dank des sogenannten „Smart-Systems“ unterschiedliche Grashöhen und passen die Messergeschwindigkeit automatisch daran an. (ts)