Rose zum 250. Geburtstag Mozarts

Veröffentlichungsdatum:

W. A. Mozarts „Allerliebstem Herzensweibchen“, am 5. Januar 1762 in Zell im Wiesental im Südschwarzwald geboren, ist es maßgeblich zu verdanken, dass Mozarts Musik heute in aller Welt bekannt ist. Seiner Frau zu Ehren erhält eine duftende Beetrose den Namen ‘Constanze Mozart’®.

Die Rosentaufe der neuen Sorte übernimmt am 13. Juli 2012 Gräfin Bernadotte auf der Insel Mainau. Die Rose ist eine der ersten Sorten der neuer Parfuma- Kollektion von W.Kordes‘ Söhne, in der Blattgesundheit mit sehr gutem Duft kombiniert wird.

Weitere Informationen auch in der Übersicht Neue Rosensorten 2012 Ausgabe 06/ 2012 Deutsche Baumschule.

 

 

 




Cookie-Popup anzeigen