Grüne Branche

Sagaflor erwartet für 2014 Umsatzplus im Bereich Garten

Nach einem schwierigen Vorjahr durch das schlechte Wetter zu Beginn erwartet die Sagaflor nach eigener Angabe in 2014 wieder steigende Umsätze im Bereich Garten.

Zur Sagaflor gehört auch die Konzeptgruppe Grün erleben. Foto: Renate Veth

„Wir sind mit einem bereinigten Umsatzplus von drei Prozent zufrieden, obwohl wir nach den ersten tollen vier Monaten mit einem noch besseren Ergebnis gerechnet haben“, so Vorstand Franz-Josef Isensee.

Trotz geringerer Umsätze zu 2013 in den Monaten Mai bis August lägen die Sagaflor Gartencenter bisher insgesamt mit drei bis fünf Prozent über 2013, wobei das gute Jahr 2012 nicht ganz erreicht werde. Vorstand und Aufsichtsrat gingen davon aus, dass die Kooperation ihr Umsatzziel 2014 erreichen werde.

Im Heimtierbereich ist der Umsatz auf bestehender Fläche im August laut Sagaflor um 2,5 Prozent gewachsen. Besonders positiv sei die Entwicklung im Sortiment Hund mit 12,4 Prozent Zuwachs. (ts)