Schon mehr als 250 Anmeldungen

Veröffentlichungsdatum:

Technik im Einsatz wird, wie bei der letzten Veranstaltung 2006, ein Publikumsmagnet sein. (Foto: bim)

Der Countdown für die „Baumschultechnik 2012“ läuft: Bereits mehr als 250 Hersteller und Handelsunternehmen aus dem In- und Ausland haben sich zu der laut Veranstalter weltgrößten Fachmesse für Technik in der Baumschulbranche angemeldet, die am 23. und 24. August auf dem Gelände des Gartenbauzentrums der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein in Ellerhoop stattfinden wird.

„Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden – die ersten Aussteller meldeten sich unmittelbar nach Bekanntgabe des Veranstaltungstermins. Das zeigt hohe Motivation“, so Dr. Heinrich Lösing, Geschäftsführender Berater im Versuchs- und Beratungsring Baumschulen und einer der Organisatoren der Leistungsschau, die in diesem Jahr unter dem Motto „Mensch – Zukunft – Innovation“ steht.

Interessenten können sich auch weiterhin melden, denn noch sind Plätze frei. Auf dem Messeareal stehen nicht nur Präsentationsflächen in einer Gesamtgröße von sieben Hektar zur Verfügung, auch ein 0,5 Hektar großes Vorführgelände wurde gestaltet. Dort sind Pflanzen in den baumschultypischen Abständen zu finden, so dass Maschinen genau wie später im Arbeitsprozess präsentiert werden können. Hersteller und Händler können laut Veranstalter ein etwa 8.000 bis 10.000 Besucher starkes Fachpublikum erwarten.

Weitere Infromationen unter www.baumschultechnik.de

 

 

 

 

Cookie-Popup anzeigen