Grüne Branche

Seminar: Diebstählen ein Ende bereiten

, erstellt von

Alleine im vergangenen Jahr wurden bundesweit im Einzelhandel Waren im Wert von rund vier Milliarden Euro entwendet. Vorbeugende Maßnahmen und Verhaltensweisen von Dieben erläutert Hans Günter Lemke im Seminar der GartenCenter Akademie „Langfingern im Gartencenter einen Riegel vorschieben“.

Das Tagesseminar „Langfingern im Gartencenter einen Riegel vorschieben“ findet im Juli statt. "Foto: Fotolia ivanfff

Tagesseminar erklärt typisches Verhalten und Tricks von Dieben

Hans Günter Lemke erklärt in seinem Tagesseminar „Langfingern im Gartencenter einen Riegel vorschieben“ das typische Verhalten und die Tricks der Diebe auf. Der Trainer, Handelsberater und Buchautor rechnet mit einem Anstieg der Ladendiebstähle in den kommenden Jahren. Neben juristischem Grundwissen rundet Lemke das Seminarprogramm durch zahlreiche Praxisbeispiele ab.

Themen Tagesseminar „Langfingern im Gartencenter einen Riegel vorschieben“:

  • Zahlen- Daten- Fakten zum Thema
  • Wie erkenne ich einen möglichen Ladendieb
  • Die häufigsten Tricks der Diebe
  • Ansprache und Verhalten bei Diebstahl
  • Diebstahlsrenner im Gartenbereich
  • Problembereiche im Gartencenter
  • Erkennung von möglichen Ladendieben
  • Juristische Grundlagen- was darf ich- was darf ich nicht
  • Einsatz von Warensicherung und Video
  • Fragen der Teilnehmer zu jeder Zeit

Weitere Infos rund um das Tagesseminar

Seminarzeit:
5.Oktober, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Hotel Leonardo Berlin City West.

Infos und Anmeldung bei:
Jessica Reuter
Verband Deutscher Garten-Center e.V.
Carl-Bosch-Str. 19
53501 Grafschaft-Ringen
Tel. 0 26 41 / 9 06 98 10
Fax 0 26 41 / 9 06 59 91
Email: reuter(at)garten-center.de


Kosten: 149,00 Euro zzgl. 19% MwSt.  

Kosten für Nicht-Mitglieder:
  249,00 Euro zzgl. 19% MwSt.

Frühbucher:
129,00 Euro zzgl. 19% MwSt. für VDG-Mitglieder bei Anmeldung bis 02. September 2016