Grüne Branche

Sommerdüngung mit Entec bis Ende Juni möglich

Im Verlauf jeden Sommers stellen sich viele Baumschuler aufs Neue die Frage, ob es für eine Düngung mit Entec bereits zu spät ist. Mit der Bitte um Rat wenden sie sich häufig an Hendrik Averdieck vom Versuchs- und Beratungsring Baumschulen in Schleswig-Holstein. Er berichtete auf dem Compo-Baumschultag in Rellingen über seine Erfahrungen. Der Einsatz in den meisten Baumschulkulturen ist völlig problemlos auf jeden Fall bis Ende Juni möglich, auch für die erste Juliwoche sehen wir noch keine Schwierigkeiten, informiert Avedieck. Danach sollte man schon auf einen herkömmlichen Mineraldünger umstellen. Mehr über den Entec-Einsatz in Baumschulen lesen Sie in der aktuellen TASPO.