Grüne Branche

Sonderausstellung zu pflanzlichen Inhaltsstoffen im Alltag

Es ist schon verblüffend, wo uns überall pflanzliche Inhaltsstoffe in Alltagsprodukten begegnen, beispielsweise Koffein in Sonnenschutzmitteln oder Efeu im Hustensaft.

Die neue Sonderausstellung im Deutschen Gartenbaumuseum Erfurt zeigt vom 6. März bis 30. Oktober, welch große Vielfalt an Substanzen in Pflanzen zu finden ist, wie diese Pflanzen gesammelt oder kultiviert, die Wirkstoffe aus ihnen gewonnen und zu Produkten verarbeitet werden.

Das Marktvolumen lag 2007 allein bei Arznei- und Gewürzpflanzen weltweit bei rund 83 Milliarden US-Dollar. In Deutschland beträgt die Anbaufläche rund 10.000 Hektar, Tendenz steigend. Pfefferminze und Kamille gehören zu den wichtigsten angebauten heimischen Kräutern.

Mehr unter www.gartenbaumuseum.de