Grüne Branche

Spende für Kölner Friedhofsmobil

In diesem Frühjahr wird das Kölner Friedhofsmobil seinen neunten Geburtstag feiern. Der Greven’s Adressbuch-Verlag Köln zeigt sich mit einer Spende über 1.500 Euro besonders engagiert zugunsten von mehr Mobilität für die älteren Mitbürger der Stadt. „Diese Unterstützung garantiert den laufenden Betrieb unseres kostenlosen Fahrdienstes. Dank der kontinuierlich hohen Nachfrage sind wir jede Woche mit 30 Terminen ausgebucht und könnten sogar mit zwei Fahrzeugen unterwegs sein“, schildert Josef F. Terfrüchte, Vorsitzender des Vorstandes des Senioren Servicedienste Köln e.V, die momentane Situation.

Am 15. Februar überreichte Patrick Hünemohr Geschäftsführer des Greven’s Adressbuch-Verlags, die Spende an Josef F. Terfrüchte.