Grüne Branche

Spezialmesse in Reutlingen: Friedhofstechnik im Fokus

Pflanzen spielten bei der Ausstellung "Reutlinger Friedhofstag" am 8. Mai in Reutlingen (Friedhof Römerschanze) keine Rolle. Bei den Exponaten der 70 ausstellenden Firmen ging es um Kommunalfahrzeuge, Grabbagger und andere Maschinen (auch für Rasenpflege), ferner unter anderem um Grabkammersysteme, Pietätsartikel, Kälte- und Klimatechnik, Verwaltungsprogramme. Laut Nachbericht der Messeleitung kamen rund 1.000 Fachbesucher zu dieser friedhofsspezifischen Ausstellung. Der zum vierten Mal in zweijährigem Turnus durchgeführte "Reutlinger Friedhofstag" versteht sich als "Treffpunkt der Entscheider im Bereich Friedhofsverwaltung und Bestattungswesen". Weiter Informationen zu dort ausgestellten Produkten lesen Sie in der aktuellen TASPO-Ausgabe Nr. 23