Grüne Branche

Springflower beginnt Zusammenarbeit mit Disney

Merchandisingkonzepte scheinen jetzt auch in der Zierpflanzenbranche Fuß zu fassen. So hat Springflower (NL-1432 JH Aalsmeer) nach eigenen Angaben eine Zusammenarbeit mit Disney ins Leben gerufen. Springflower liefert seit Dezember vergangenen Jahres eine Disney-Produktlinie an europäische Discountmärkte und Gartenzentren. Springflower bestehe aus mehreren Tochterunternehmen: Movrie Export bv, Hiljo bv, Summerflower bv, SpringLogistics bv und SpringImport bv.

In der Zierpflanzenbranche liege der Schwerpunkt immer mehr auf einem preisgünstigen Einkauf. Das Springflower-Konzept wurde entwickelt, um die Erneuerung in der Branche weiter zu stimulieren. Dafür haben sich fünf Tochterunternehmen zusammen getan, die einander in wichtigen Punkten unterstützen und ergänzen. Das Unternehmen und seine Abnehmer könnten dadurch von Größen- und Synergievorteilen profitieren. Außerdem könne man so den verschiedenen, individuellen Wünschen der Abnehmer besser gerecht werden.

Mit der Einführung des Disney-Konzepts „Magic from nature“ will Springflower einen innovativen Beitrag zum weiteren Wachstum der grünen Branche leisten. Die Kopplung der Disney-Figuren könne Einzelhändlern helfen, sich zu unterscheiden, und sie kann sich positiv auf Wiederholungskäufe auswirken. Außerdem sprechen Anbieter mit diesem Konzept neue Zielgruppen an, informiert Springflower. So könnten Kinder durch „Magic from nature“ früher mit Zierpflanzenprodukten vertraut gemacht werden.

Springflower werde erst einmal vier Produktlinien einführen, die durch die Disney-Figuren wie Mickey Mouse, Winnie the Pooh, Disney-Prinzessinnen wie Dornröschen und Schneewittchen sowie den neuen Tweens-Erfolg W.I.T.C.H. inspiriert wurden. Die Disney-Figuren sollen breitflächig eingesetzt werden. Springflower habe dabei nicht nur Blumen und Pflanzen im Auge, sondern auch Blumenbeetpflanzen und Stauden, Blumenzwiebeln sowie Kräuter. Ein unfangreiches Sortiment von unterstützendem Material, wie beispielsweise Verpackungen, Keramik, Vasen, Einstecker, Buttons, Magnete, Gartensets, Saatgut und Armbänder, sei vorhanden. Springflower werde die Einzelhändler mit spezifischen Konzepten unterstützen, die zum Geschäftkonzept passen.

Weitere Infos unter E-Mail: disney@springflowerholding.com oder Internet: www.springflowerholding.com.