Grüne Branche

Substrate: Neuorganisation bei der Gütegemeinschaft in Vorbereitung

Vor Veränderungen steht die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzenbau (Hannover). Bevor steht eine Neuorganisation in der Gremienbesetzung der verschiedenen Fachbereiche, ebenso auch im Vorstandsbereich. In diesem Rahmen wünscht der Vorstand eine stärkere Unterstützung bei der Bearbeitung der unterschiedlichen in die Zukunft gerichteten Projekte, gab die Gütegemeinschaft nun in einer Pressemitteilung bekannt. Auch sollen die Möglichkeiten einer gemeinsamen Qualitätssicherung in allen Produktbereichen auf europäischer Ebene zukünftig stärker bearbeitet werden. Details hierzu würden auf der bevorstehenden Mitgliederversammlung oder nach Besetzung der kürzlich ausgeschriebenen Position („Leiter/in der Geschäftsstelle“) bekannt gegeben.