Grüne Branche

"Tag der Ausbildung"

Der Nachwuchs stand im Mittelpunkt beim "Tag der Ausbildung" auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen. Rund 650 Schüler allgemeinbildender Schulen informierten sich mit ihren Lehrern über die Berufschancen in den Bereichen Gartenbau und Floristik. Kurze Spots stellten die vielfältigen Berufe vor. Ausbilder und Auszubildende standen für Gespräche zur Verfügung. Organisiert wurde der Tag der Ausbildung von den Landesverbänden Gartenbau Rheinland und Westfalen-Lippe, dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW, dem Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer sowie dem Fachverband Deutscher Floristen Bundesverband, der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und dem Zentralverband Gartenbau, um einem zunehmenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken.