Grüne Branche

TASPO Award-Gewinner Jochen Stöckmann: Qualität muss beworben werden

Die E. A. Stöckmann Handels GmbH & Co. KG (Bad Zwischenahn) war bei den TASPO Awards 2011 Gewinner in der Kategorie „Beste Baumschule des Jahres“. Geschäftsführer Jochen Stöckmann ruht sich aber nicht auf den damit verbundenen Prestige-Lorbeeren aus. 

Der erst 33 Jahre junge Baumschuler und Baumschul-Kaufmann hat das Unternehmen bereits 2005 übernommen. Seither entwickelt Stöckmann das Konzept, das schon sein Vater seit Firmengründung 1991 verfolgte, mit Zielstrebigkeit und Ausdauer weiter.

Welche Unternehmensphilosophie Jochen Stöckmann hat, welche edlen Gehölze zu seinem Sortiment gehören und welche Bedeutung Qualität und gezieltes Marketing für den TASPO Awards Gewinner besitzen, lesen Sie in unserem großen Porträt in der aktuellen TASPO Ausgabe 16/2012.

Weitere Teilnehmer stellen wir in den kommenden Ausgaben vor. Bis 25. Mai läuft die Einreichungsfrist für die TASPO Awards 2012. Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.taspoawards.de in der Rubrik: Unterlagen herunterladen. Unter allen Bewerbungen, die uns bis 27. April erreichen, verlosen wir zwei Gala-Tickets mit Übernachtung im Hotel Grand Hyatt Berlin im Gesamtwert von über 600 Euro. (ts)