Grüne Branche

TASPO Awards: Die Einreichungsfrist ist vorbei!

, erstellt von

Die Einreichungsphase für die TASPO Awards 2019 ist nun endgültig vorbei und alle Teilnehmer für den diesjährigen Wettbewerb stehen nun fest. Zahlreiche interessante und innovative Einreichungen gehen in 18 verschiedenen Kategorien an den Start und kämpfen um den begehrten Titel. Jetzt heißt es Daumen drücken!

Wer von den zahlreichen Einreichern in den 18 verschiedenen Kategorien gewonnen hat, wird erst auf der großen TASPO Awards Gala bekannt gegeben. Foto: taspoawards.de

Experten-Jury der TASPO Awards trifft sich Anfang August

Anfang August trifft sich unsere Experten-Jury, um unter allen Teilnehmern die Besten der Besten zu nominieren. Insgesamt 21 Experten aus verschiedenen Bereichen der Grünen Branche bewerten die eingereichten Projekte und wählen am Ende geheim die Finalisten. Einen Blick auf die diesjährige Jury können Sie auf der Website der TASPO Awards werfen. Wer nominiert ist und es auf die Shortlist geschafft hat, erfahren Sie nach der Jurysitzung Anfang August auf der Website der TASPO Awards.

Wer am Ende der Sieger seiner Kategorie ist, wird erst auf der großen Gala am 25. Oktober in Berlin bekanntgegeben. Verpassen Sie deshalb auf keinen Fall das Highlight des Jahres und sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets! Auf der Website der TASPO Awards finden Sie alle Infos zur Ticket-Bestellung.

TASPO Awards: einen unvergesslichen Abend erleben

Dabei sein lohnt sich! Auch wenn Sie sich selbst nicht für die diesjährigen TASPO Awards beworben haben, können Sie die Gala besuchen und einen unvergesslichen Abend erleben. Genießen Sie ein kulinarisches Dinner und spannende Momente – lassen Sie sich von den Emotionen mitreißen und feiern Sie gemeinsam mit vielen interessanten Vertretern der Grünen Branche bis in die Morgenstunden.

Bei Fragen rund um die TASPO Awards steht Ihnen unser Eventteam gern unter events(at)haymarket.de oder persönlich unter 05 31–3 80 04–48 zur Verfügung.