Grüne Branche

Technik auf der Horti-Regio

Schon morgens um neun strömten vergangene Woche die Fachbesucher auf das Gelände der Horti-Regio, früher bekannt unter dem Namen Hortimundo. Die Outdoor-Fachmesse rund um Gehölze, Technik und Zubehör richtet sich nicht nur an Baumschulen, sondern ebenso an den GaLaBau und die Kommunen, an Friedhofsgärtner und Gartencenter. 164 Aussteller zeigten dort ihr Angebot, und die erstmals gezeigte Technikvorführung ging über die Bühne. 17 Maschinen und Geräte zeigten live ihr Können in den Baumschul-Quartieren Haage. Als wirtschaftlicher Träger fungiert die Fördergesellschaft des bayerischen Gartenbaus, unterstützt durch die Baumschulberatungsringe, die BdB-Landesverbände und die Gärtnereiverbände aus Bayern und Württemberg.