Grüne Branche

Tomaten-welt.de: neues Online-Portal rund um das rote Gemüse

Ein neues Tomaten-Portal informiert im Internet ab sofort rund um das beliebte rote Gemüse. Gestaltet von der Bruno Nebelung GmbH, sind dort unter anderem Tipps zu Anbau und Kultivierung, sowie typische Krankheiten oder Rezeptideen mit Tomaten zu finden – für angehende Hobby-Züchter ebenso wie für erfahrene Tomatenanbauer. 

Auf Tomaten-welt.de findet sich alles rund um das rote Gemüse. Screenshot

Tomaten-welt.de stellt bekannte Sorten vor

So gibt es unter dem Menüpunkt „Allgemeines“ beispielsweise eine Übersicht über bekannte Sorten und die verschiedenen Gruppen – von der runden Salattomate über längliche Roma-Tomaten bis hin zu den eher ungewöhnlichen Reisetomaten. Außerdem wird hier die Erfolgsgeschichte des ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika stammenden Gemüses nachgezeichnet.

Unter „Kultivierung/Züchtung“ finden sich praktische Hinweise zum Auspflanzen von Tomaten ebenso wie zur Düngung und Veredelung. Daneben wurde für die Besucher des Online-Portals eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Kreuzung von Tomaten zusammengestellt und es gibt Tipps rund um den Gewächshausanbau.

Krankheiten, Schadbilder und Schädlinge bei Tomaten

Häufige Krankheiten, Schadbilder und Schädlinge bei Tomaten werden unter einem eigenen Menüpunkt erläutert. Neben Infos zu Schäden durch Nährstoffungleichgewicht oder Umwelteinwirkung werden ebenso parasitäre Würmer und Insekten sowie verschiedene Arten von Pilzerkrankungen bei Tomaten wie Fusarium-Welke, Echter und Falscher Mehltau oder die Korkwurzelkrankheit vorgestellt.

Kulinarisches ist unter dem Menüpunkt „Nahrungsmittel/Rezepte“ gesammelt. Beginnend bei statistischen Angaben und Gründen für die Beliebtheit von Tomaten und einer Übersicht ihrer Inhalts- und Nährstoffe, sind auf dem neuen Tomaten-Portal außerdem Rezepte von fruchtig bis herzhaft zu finden. Darüber hinaus gibt es Tipps zum Einkauf von Tomaten, zur richtigen Lagerung sowie zum Einkochen und Konservieren. (ts)