Grüne Branche

Topmodel als Orchideenbotschafterin 2016

, erstellt von

Von Germany's Next Topmodel zur Orchideenbotschafterin 2016: Model und Schauspielerin Barbara Meier zeichnet sich durch ihre natürlich-sympathische Ausstrahlung aus und steht nun voll im Dienste des Schönen. Passenderweise ist die Orchidee ihre Lieblingspflanze.

Model und Schauspielerin Barbara Meier ist Orchideen-Botschafterin 2016. Foto: Weber Shandwick

Barbara Meier schwört auf „Nachtfalter-Orchidee“

Unter mehr als 25.000 verschiedenen Phalaenopsis-Arten findet sich für jede Persönlichkeit, jeden Anlass und Stil die passende Pflanze. Barbara Meier selbst schwört auf die „Nachtfalter-Orchidee“. Aber auch die fliederblau-blühende Vanda- und die langblättrigen Cymbidium-Orchideen zählen zu ihren Favoriten.

„Orchideen gibt es in so unglaublich vielen Varianten, Farben und Größen – sie sind wunderschön und zeigen viel Persönlichkeit. Schon ihr Anblick sorgt bei mir immer für gute Laune“, sagt die frisch ernannte Orchideen-Botschafterin.

Dreijahres-Kampagne: Zeig wer Du bist

Der Kerngedanke der Dreijahres-Kampagne „We feel better around orchids: show who you are“: Orchideen bringen die Persönlichkeit des Menschen zum Ausdruck. Barbara Meier wird als Botschafterin die Vielfalt der Pflanze unter anderem in den sozialen Medien sowie im Rahmen des Internationalen Tags der Orchidee am 1. September vermitteln.

Seit ihrem Sieg bei Germany's Next Topmodel, der größten Model-Casting-Show der deutschen Fernsehlandschaft, lief Barbara Meier für viele bekannte Modeschöpfer über den Catwalk. Seit 2010 konzentriert sie sich auf die Schauspielerei.

Kampagne für Orchideen findet europaweit statt

Die europaweit stattfindende Orchideen-Kampagne wird in den teilnehmenden Ländern jeweils durch eine prominente Botschafterin unterstützt: durch Vivian Reijs in den Niederlanden, Barbara Meier in Deutschland, Elodie Gossuin in Frankreich und Ashley James in Großbritannien.