Grüne Branche

Unternehmerinnenpreis ging an Eva Rick

Floristmeisterin Eva Rick hat den "Vision plus Unternehmerinnenpreis 2010" der Wirtschaftsregion Aachen gewonnen. Im Foyer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen wurden die Preisträgerinnen in feierlicher Runde ausgezeichnet, berichteten die Aachener Nachrichten. Der Preis wird seit dem Jahr 2000 alle zwei Jahre an Frauen vergeben, die ein Unternehmen im Raum Aachen gegründet haben.

Eva Rick wurde bei der Goldenen Rose 2004 Vizemeisterin der Floristen. Als freischaffende Floristmeisterin ist sie Ansprechpartnerin für Blumengeschäfte, Großhandel, Schulen und Privatkunden. Durch mehrjährige Berufserfahrung, erfolgreich bestandene Meisterprüfung in Straubing und persönliche Weiterentwicklung durch die Teilnahme an Wettbewerben hat sie sich ein fundiertes Fachwissen aufgebaut. Sie wirkte auch in dem im September 2010 erschienenen florist-Ratgeber "Blumen für Feste" mit, den sie mit frischen Impulsen und guten Ideen enorm bereichert hat.

Weitere Informationen über die Preisträgerin unter www.stieldesign.de und zum Unternehmerinnenpreis unter www.gruenderregion.de.