Grüne Branche

USA-Erfahrung für Gartenbau-Fachkräfte

Für junge Nachwuchskräfte, die berufliche Auslandserfahrung in den USA erwerben wollen, bietet die Deutsche Gesellschaft für Internationale Weiterbildung (GIZ) ein Praktikantenprogramm an.

Angesprochen sind junge Berufstätige und Studierende aus dem Gartenbau mit abgeschlossenem Grundstudium bis 30 Jahre. Das fachbezogene Praktikum dauert sechs bis 18 Monate und bietet die Möglichkeit, dieses mit einem Teilstudium abzurunden. In Zusammenarbeit mit ihren amerikanischen Partnern, der Ohio State University und der University of Minnesota, vermittelt die GIZ bezahlte Praktika in allen nordamerikanischen Staaten. Interessenten sollten sich spätestens zwei Monate vor ihrer geplanten Ausreise in die USA bewerben. Kontakt : E-Mail: gabriele.kohlisch(at)giz.de, Internet: www.giz.de. (ts)