Grüne Branche

VDF überarbeitet Qualitätsrichtlinie

Der Verband deutscher Forstbaumschulen (VDF) ist dabei, seine eigene Qualitätsrichtlinie für die Produktion von forstlichem Vermehrungsgut zu überarbeiten. Der aktuelle Entwurf soll auf der diesjährigen VDF-Mitgliederversammlung im September in Timmendorf/Ostsee auf breiter Basis diskutiert und anschließend verabschiedet werden. Mehr dazu in Ausgabe 09/2010 Deutsche Baumschule.

Cookie-Popup anzeigen