Grüne Branche

Veiling Rhein-Maas für Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis nominiert

Die Veiling Rhein-Maas ist zusammen mit vier anderen Unternehmen für den Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis 2012 nominiert. Die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) in Den Haag wählt jährlich fünf Betriebe für den renommierten Preis aus, die sich im deutschen und niederländischen Markt aktuell besonders profiliert haben. 

Auf der Website der DNHK kann bis zum 21. September 2012 für einen der Kandidaten abgestimmt werden. Um die Mehrzahl der Stimmen zu erhalten, zählen den Angaben zufolge Sympathiewerte, ein überzeugendes Unternehmenskonzept, der grenzüberschreitende Gedanke und dessen Umsetzung, sowie die Tatsache, dass möglichst viele Menschen Veiling Rhein-Maas kennen und unterstützen.

Der Deutsch-Niederländische Wirtschaftspreis wird in diesem Jahr zum fünften Mal vergeben und gilt als renommierteste Auszeichnung auf diesem Gebiet. (ts)