Grüne Branche

Vermarktung über die Gasa

Baumschulware im Wert von 2,4 Millionen Euro vermarktete die Gasa Deutschland im Jahr 2010 (2009: 1,7 Mill.) Dass sie einmal ein Fünftel des Gesamtportfolios ausmacht, nennt der Vermarkter als Ziel. Stefan Neuhaus, der seit November 2009 bei dem niederrheinischen Zierpflanzenvermarkter arbeitet und dort für das gesamte Baumschulwaren-Sortiment verantwortlich ist, unterhielt sich Michael Podschadel.

 

Mehr in Ausgabe 04/2011 Deutsche Baumschule.