Grüne Branche

Vertillicum: Der „unsichtbare“ Erreger macht allen zu schaffen

Mit einer Fachtagung zum Schwerpunktthema Verticillium dahliae wollte die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) eine sachliche, zukunftsweisende Diskussion anregen – und das ist ihr gelungen. Anlass für die Veranstaltung im August in der Fachhochschule (FH) Osnabrück war die Vorlage des Gelbdrucks „Technische Prüfbestimmung zur Untersuchung von Böden und Substraten auf Verticillium dahliae“ (TP BuS). Die Fachvorträge gaben detaillierte Informationen über den Erreger, beleuchteten die Befallsproblematik und zeigten Konsequenzen für die Praxis auf. Mehr dazu in Ausgabe 11/2010 Deutsche Baumschule.