Grüne Branche

VGL-Workshop: „Image- & PR-Kampagne“

Die individuelle Umsetzung der „Image und PR-Kampagne“ stand im Mittelpunkt eines Workshops, zu dem der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg am 20. Januar 2011 nach Leinfelden-Echterdingen eingeladen hatte.

Während Peter Menke von der Agentur Ned.Work aus Düsseldorf in das Thema Image- und PR-Kampagne einführte, präsentierten Claudia und Dietmar Wildi ihre Ideen und Maßnahmen, mit denen sie die Image- und PR-Kampagne in der Praxis umsetzen.

Anlässlich des 30-jährigen Betriebsjubiläums haben sie das Erscheinungsbild ihres Betriebes komplett modernisiert, und von Anfang an die Motive der Kampagne konsequent genutzt und weiter entwickelt. Die individuelle Note, das heißt die Wiedererkennung der Firma wildigarten liegt in dem markanten Firmenlogo und der „Firmenfarbe“, einem frischen „apfelgrün“ – Elemente, die immer wiederkehren.

So tragen alle Mitarbeiter grüne T-Shirts mit Firmenlogo, einige Fahrzeuge sind in diesem Grün gehalten und auch kleine Geschenke, wie Kugelschreiber werden in Apfelgrün produziert. Dass sich die Kombination aus Kampagnen-Motiven und Firmenlogo sehr gut vertragen, zeigen die Baustellenschilder- und planen, die Fahrzeugbeschriftungen sowie Fahnen, Flyer und Drucksachen und nicht zuletzt die Homepage der Firma www.wildigarten.de.

Für Claudia Wildi ist eine stets aktuelle und gut gestaltete Homepage absolut wichtig, entsteht hier doch ein erster Eindruck von dem Unternehmen. Aber auch eigene Ideen fließen in die individuelle Image-Kampagne der Firma ein. So haben sie über einige Jahre ein begehbares Sonnenblumenfeld angelegt, auf dem es einmal im Jahr ein Sonnenblumenfest gibt.

Die Sonnenblumen werden mittlerweile als Bildmotiv verwendet. Das Motiv „Bett im Baum“ wurde ganz real umgesetzt, in dem ein identisches Bett mit „Originalbettwäsche“ in einen Baum gehängt wurde.

Der örtliche Sportverein wird mit einem Trikotsponsoring, natürlich im firmeneigenen „Apfelgrün“, und mit einer Bandenwerbung unterstützt. Jedes Jahr wird ein eigenes Fotobuch ohne Text, aber mit vielen Gartenimpressionen erstellt. Dieses Buch wird zu den Kunden mitgenommen und soll einfach nur auf das Thema Garten einstimmen.