Grüne Branche

Video: Florales Storytelling im g&v-CreativCenter

, erstellt von

„Handmade with love“ lautete das Motto, unter dem wir Ihnen in diesem Jahr im g&v-CreativCenter auf der IPM florales Storytelling präsentiert haben. Hat die Geschichte der Präsentation Ihnen gut gefallen? Als kleine Erinnerung zeigen wir Ihnen hier die neue Audio-Slideshow über das g&v-CreativCenter auf der IPM 2016.

„Handmade with love“ lautete das Motto im g&v-CreativCenter auf der IPM 2016. Screenshot

g&v-CreativCenter: gute Ideen fürs Saisongeschäft

Für alle, die dort gewesen sind und jene, die es 2016 nicht geschafft haben, vermitteln wir in einer kurzweiligen Videopräsentation einen Überblick aller Präsentationen im g&v-CreativCenter. Wir liefern Ihnen hiermit gute Ideen für Ihr Saisongeschäft, die in den nächsten g&v-Ausgaben im Detail zu sehen sein werden.

Unser Motto dabei lautet: „Handmade with love“, selbst gestrickt und alles aus Naturmaterialien! Der grüne Fachhandel ist in puncto Nachhaltigkeit klar im Vorteil und kann dem Zeitgeist damit gut entsprechen. Denn der Verbraucher will heute einfach wissen, woher die Ware kommt. Alles muss möglichst ökologisch und fair produziert sein. Jedes Werkstück im Floristik-Fachgeschäft sollte daher heute mit einem Etikett versehen sein und das Motto hervorheben: „Handmade with love.“

Aktuelle Trends und Produktinfos im g&v-CreativCenter

Wichtig ist: Die Geschichte zum Produkt muss glaubhaft, aber auch nachvollziehbar sein. Gärtner und Floristen werden zu „floralen Geschichtenerzählern“, die mit Fachwissen und schön verpackten Storys die Ware kompetent anbieten. Die hierzu passende Inszenierung des Produkts ist weit mehr als Farbe, Form und Gestaltung. Daher wurden aktuelle Trends und nachvollziehbare Produktinformationen im g&v-CreativCenter auf der IPM 2016 präsentiert.

Insgesamt ging es im g&v-CreativCenter in diesem Jahr nicht nur um effektive Präsentationstechniken, sondern auch um die hierzu passenden Farb- und Themenwelten, die Kunden emotional ansprechen. Faszinierend war, wie das „Geschichten erzählen über angefertigte Unikate“ mit Blumen und Pflanzen gelang. Aber schauen Sie im Video selbst!

Abschließend und von ganzem Herzen: Unser Dank geht an unsere Partner, an das g&v-Floristik-Team und an die vielen Fachbesucher. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen mit Ihnen auf der IPM 2017!