Grüne Branche

Vier Markenartikler mit neuem Roadshow-Konzept

Eine neue Variante der Produkt-Neuheitenvorstellung haben vier Markenartikler entwickelt, wenn es um Lifestyle im Garten-Bereich geht. Und um das, was die Zukunft der exklusiven Garten- und Terassenausstattung bringt. Unter dem Namen Garden Vision präsentieren die Garten-Lifestyle-Marken Weber, Kettler, Lechuza und Scheurich in diesem Spätsommer mit einer außergewöhnlichen Roadshow die Trends für die kommende Gartensaison 2010. Garden Vision ist ein neues Konzept, das die vier Marken zum ersten Mal gemeinsam realisieren. Für die drei Veranstaltungen kündigen die vier Hersteller an, den Fachhandelspartnern in entspannter Atmosphäre Produktneuheiten, aktuelles Marktwissen und wichtige Entscheidungshilfen für 2010 vorzustellen. Von Ende August bis Mitte September 2009 werden zukunftsweisende Konzepte an folgenden drei Veranstaltungsorten präsentiert: Die neue Firmenzentrale von Weber in Ingelheim am 28. und 29. August, das Haus Delecke von Kettler am Möhnesee vom 4. bis 9. September und der Playmobil-Funpark in Zirndorf am 18. und 19. September, der gemeinsam mit Lechuza zur Unternehmensgruppe Brandstätter gehört.

Zu den Firmen: Weber hat vor knapp 60 Jahren die Grillkultur revolutioniert und steht heute für die Entwicklung vom ursprünglichen Grillen zur exklusiven Outdoor-Esskultur auf hochwertigen Holzkohle-, Gas- und Elektrogeräten. Was einst mit dem legendären Kugelgrill begann, hat sich heute zum abwechslungsreichen Premium-Barbecue auf technisch und gestalterisch perfekt durchdachten Grills entwickelt.

Führend in den Bereichen Freizeit, Spiel und Sport ist Kettler. 60 Jahre Erfahrung in der Verarbeitung von Aluminium, Stahl, Holz, Kunststoff und Textilien haben Kettler nach eigenen Angaben zum Innovationsführer mit hohem Designanspruch gemacht. Die hochwertigen Produkte würden immer wieder von der Stiftung Warentest ausgezeichnet und stehen nicht nur im Bereich Gartenmöbel für aktive Freizeitgestaltung mit höchster Lebensqualität.

Die Firma geobra Brandstätter stellt seit 1998 unter dem Markennamen Lechuza intelligente Pflanzgefäße mit Erdbewässerungs-System her. Die innovativen Gefäße erhalten den Angaben zufolge regelmäßig Auszeichnungen namhafter Institutionen, so beispielsweise 2008 und 2009 den begehrten red dot award für herausragendes Design. Für ansprechende Wohnaccessoires aus Keramik für Blumen und Pflanzen steht Scheurich. Seit über 80 Jahren entwickelt das Unternehmen umsatzstarke und trendgerechte Produkte und bietet Mode für Pflanzen und Lifestyle für ein zeitgemäßes Wohnen.