Grüne Branche

Viva Balkonia: Pflanzwahl kritisiert

Der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) in Bonn ist interessiert an Meinungen zum neuen Viva Balkonia-Konzept. Ziel war, nicht mit Exoten, sondern Leitpflanzen aus dem gängigen Sortiment Anregungen für die Balkonkastenbepflanzung zu bieten, um die Produzenten nicht einzuengen. Die komplette Bepflanzung kann, muss oder darf jeder Einzelhandelsgärtner individuell und nach seinem vorhandenen Sortiment vornehmen. Die ausgewählten Basispflanzen Brachycome, Geranie und Dahlia fanden auf der Jahreshauptversammlung des Gartenbau-Beratungsringes Schleswig-Holstein in Neumünster jedenfalls nicht die ungeteilte Zustimmung der Gärtner. Es gab einzelne Hinweise auf bessere Alternativen.