Grüne Branche

Volmary kreiert neue Marken

Als neue Marke wird „Volmary – Grow for Gold” für das europäische Ausland wie Frankreich, England oder Spanien für den Vertrieb von Jungpflanzen aufgebaut. Sie soll den Gärtnern mit Etiketten und Töpfen in einheitlichem Volmary-Gelb im Verkauf helfen. Gedacht ist sie für ein Ganzjahressortiment für Gartencenter in Europa, ähnlich wie bei Kiepenkerl Profi-Line als Premium-Marke für anspruchsvolle Hobbygärtner.

„Soul food - Kräuter und Gemüse für Garten und Seele“ ist ein neues Konzept von Volmary für den LEH. Foto: Gabriele Friedrich

Aktuell bietet Volmary unter der Marke „Soul Food – Kräuter und Gemüse für Garten und Seele” ein neues Konzept an. Es ist speziell für den Lebensmitteleinzelhandel konzipiert und richtet sich an junge Zielgruppen. Frisch, modern und attraktiv, emotional stehen Kräuter und Gemüsepflanzen bereit. Blenden für CC-Container, Trays, Töpfe, Schalen und Etiketten sind in anziehendem frischen Design in Weiß mit Grün gestaltet. Soul Food fungiert hier als themenbezogene europäischen Dachmarke. „Soul Flowers – Blumen für Garten und Seele” heißt eine korrespondierende Marke für Beet- und Balkonpflanzen. Ebenfalls für den Lebensmitteleinzelhandel gedacht und ebenfalls im modernen Erscheinungsbild richtet sie sich an junge Käufergruppen. Auch hier steht ein Standardsortiment an bewährten Sorten in bedruckten Töpfen, mit Etiketten und Verkaufsförderungsmaterial bereit.