Grüne Branche

Von Kalanchoe bis Pot Mums: ein Potpourri an neuen Topfpflanzen

, erstellt von

Der Blick ins Sortiment von Dümmen Orange beschert dem Produzenten eine ganze Reihe unterschiedlicher Topfpflanzen. Eine Auswahl der neuen Serien und Sorten stellt das Züchterhaus hier vor.

Zu den Topfpflanzen-Neuheiten von Dümmen Orange zählen unter anderem die Topf-Chrysanthemen-Serie Cosmo (l.), hier im Familien-Mix, sowie die Kalanchoe-Sorte ‘Tweed’. Fotos: Dümmen Orange

Kalanchoe ‘Tweed’

Die neueste Ergänzung im Bereich von Kalanchoe Calandiva ist die Sorte ‘Tweed’. „Durch ihre Einzigartigkeit in Farbe und Form gehört sie zu den exklusiven, aber auch limitierten Sorten unserer Kalanchoe-Reihe“, zeigt Dümmen Orange auf. Das Besondere ist ihre Dreifarbigkeit – Weiß, Pink und Gelb – in einer Pflanze im 23-Zentimeter-Topf.

Pot Mums ‘Rainbow Circus’

„‘Rainbow Circus’ ist die neueste Ergänzung in unserer Topf-Chrysanthemen-Familie“, erklärt Dümmen Orange. Sie verfügt den Angaben zufolge über eine sehr gute Farbbeständigkeit zu jeder Jahreszeit, wobei die Farben Gelb und Rot in einem lebhaften Kontrast zueinander stehen und sie sich aufgrund ihrer grünen Mitte besonders gut verkaufen lässt.

Pot Mums-Serie Cosmo

Die Topf-Chrysanthemen-Serie Cosmo gefällt laut Dümmen Orange mit ihren großen, dekorativen Blüten, die in den Farben Weiß, Gelb und Violett erhältlich sind. Jede dieser Farben ist einzeln als Topf, aber auch als Familien-Mix verfügbar. Die kompakt bis mittelkräftig wachsenden Sorten benötigen eine Reaktionszeit von rund acht Wochen.

Elatior-Begonien ‘Move2 Joy White’ und ‘Move2 Passion Red’

Diese neuen Elatior-Begonien beeindrucken Dümmen Orange zufolge dank ihrer zahlreichen, gefüllten Blüten und ihren Blütenfarben in Weiß und kräftigem Dunkelrot. Die mittel-kompakt wachsenden Sorten blühen frühzeitig.

Phalaenopsis ‘Sogo Relex’

Bei ‘Sogo Relex’ handelt es sich um eine dunkel-lilafarbene Phalaenopsis-Sorte mit mittelgroßen Blüten. Ein besonderes Highlight der Sogo-Serie ist ihr Duft, zeigt Dümmen Orange auf. Duft ist den Angaben zufolge eher ungewöhnlich bei Phalaenopsis.

Mini-Orchidee ‘Sogo Lotte’

Nicht neu, aber im Trend sind zwei Topfpflanzen, die sich am Markt bewährt haben, erklärt Dümmen Orange. So passe etwa die Mini-Orchidee ‘Sogo Lotte’ mit ihrer kleinen Größe und den Mini-Blüten (rund viereinhalb Zentimeter groß) in verschiedenen Farben wie Violett oder Gelb optimal zur neuen Generation von Konsumenten. Alle Mini-Orchideen von Dümmen Orange können im Sechs-Zentimeter-Topf kultiviert werden.

Anthurie ‘Baby Purple’

Eine blütenreiche Anthurie mit kleinen herzförmigen, lila-farbigen Blüten und Blütenkolben in Dunkellila ist ‘Baby Purple’. Das Besondere dieser Anthurie: Sie hält lange ihre Farbe und trocknet verlangsamt ab. ‘Baby Purple’ kann in Sechs- bis 14-Zentimeter-Töpfen kultiviert werden, und ihre Kältetoleranz liegt den Angaben bei neun Grad Celsius.

Noch mehr Topfpflanzen-Neuheiten finden Sie in der aktuellen TASPO extra Sortengalerie in der TASPO 18/2019.