Grüne Branche

Vorschau IPM 2012: Master-Stauden – Kiesgärten für die Sinne

„Kiesgärten“ heißt das neue Trendsortiment, das Master-Stauden auf der IPM 2012 vorstellt. Ideale Plätze für Kiesgärten beim Endverbraucher sind sowohl sonnige Eingangsbereiche als auch Beete im Anschluss an die Terrasse. Sie vermitteln Natürlichkeit, Entspannung und Urlaubsstimmung.

Master-Stauden zeigt auf der IPM 2012 das neue Trendsortiment „Kiesgärten“. Werkfoto

Viele der verwendeten Stauden haben aromatische Blätter oder duftende Blüten und die Struktur der Pflanzen bleibt bei den meisten über die gesamte Vegetationsperiode erhalten. Aber auch die Textur der Blätter und Blüten vieler Sorten ist interessant, so dass alle Sinne angesprochen werden, getreu dem Motto „Genießen statt Gießen“, informiert Master Stauden.

Die Stauden des Sortiments zeichnen sich nach eigenen Angaben durch einen geringen Pflegeaufwand und ein natürliches Erscheinungsbild aus. Der Kiesgarten ist außerdem ein ausgezeichneter Pflanzort für viele beliebte Küchenkräuter aus dem mediterranem Raum. Die Pflanzenkombination entspreche dem Wunsch des Verbrauchers nach langer Blütezeit, Duft und geringem Aufwand für die Unterhaltung des Beetes.

Das Trend-Sortiment setzt sich aus etwa 50 Sorten zusammen. Schwerpunkte sind dabei auf Sedum und Thymusarten gesetzt aber auch Stauden wie Edeldistel und Wolfsmilch fehlen natürlich nicht. 

Das Sortiment passt laut Master Stauden auf einen CC mit sechs Lagen. Pro Pflanzensorte werden zehn Stück gepackt. Die winterharten Stauden stehen im dekorativen bordeauxfarbenen Ein-Liter-Topf und sind mit einem themenorientierten Trendetikett ausgestattet.

Ab Mitte März bis Ende August ist das Sortiment für den Handel lieferbar. Zu dem Sortiment gibt es ein ansprechendes Poster „Genießen statt Gießen“, das dem Kunden aufzeigt, wie attraktiv ein Kiesgarten aussehen kann.
Master Stauden empfiehl, das Sortiment zusammen mit Unkrautfolie, Zierkies, Geröll sowie passenden Gehölzen und im Sommer Gräsern zu präsentieren. Der Kunde werde so zu Komplettlösungen angeregt. Zu sehen ist der Kiesgarten bei Master Stauden auf dem IPM-Stand.

Der Kiesgarten ist für 2012 eine Neuheit in der Produktlinie „Trend“ von Master-Stauden GmbH & Co. KG (Holm). Der bundesweite Vertrieb erfolgt über die drei Verbundpartner Stauden-Röttger GmbH & Co. KG (Holm), Stauden Ihm (Diera-Zehren) und Häussermann Stauden+Gehölze GmbH (Möglingen).

Kontakt: Master-Stauden GmbH & Co. KG, Lehmweg 200, 25488 Holm, Tel.: 04 03–9294 –0, E-Mail: service(at)master-stauden.de, Internet: www.master-stauden.de. (ts)
Halle 11, Stand B 20