Grüne Branche

Walter Bode verstorben: Hessens Gartenbau trauert um engagierten Gärtnerkollegen

Walter Bode (Kaufungen) ist am 4. September im Alter von 75 Jahren verstorben. Bode hat sich knapp vier Jahrzehnte ehrenamtlich für die Belange des gärtnerischen Berufsstandes, insbesondere für die Fachgruppe Blumen und Zierpflanzen im Hessischen Gärtnereiverband eingesetzt, davon 28 Jahre als Vorsitzender. 

Walter Bode. Foto: privat

Daneben begleitete Bode neun Jahre lang die Belange seiner lokalen Kollegen als Vorsitzender der Kasseler Fachgruppe Blumen- und Zierpflanzen.

Wie der Hessische Gärtnereiverband schreibt, ging Bode stets neue Wege und unterstützte den Gartenbau konsequent sachlich als auch kritisch, aber immer im Sinne des Berufsstandes. Für sein außerordentliches Engagement wurde Bode im Jahr 2004 mit der silbernen Ehrennadel des Hessischen Gärtnereiverbandes ausgezeichnet. (ts/hgv)