Grüne Branche

Weihnachtssterne auf der Unicef-Gala

Der Weihnachtsstern als eine der wichtigsten Kulturen im Zierpflanzenbau stand auch in diesem Jahr wieder in prominentem Rampenlicht, verbunden mit einem guten Zweck: Auf der Unicef-Gala am 11. November in München zogen 700 Weihnachtsstern-Arrangements die Blicke auf sich, gemäß dem Motto der diesjährigen Stars-for-Europe Kampagne: "Glanzvolle Sternenmomente". Durch den Abend führte Nina Ruge, die als Unicef-Repräsentantin auch die diesjährige Weihnachtsstern-Verkaufsförderungsaktion Stars-for-Unicef unterstützt. Bei dieser Aktion werden in Kooperation mit Scheurich Pflanzen-Topfarrangements für einen guten Zweck verkauft.