Grüne Branche

Wer moderiert in diesem Jahr die TASPO Awards?

, erstellt von

Eine beliebte Tradition bei den TASPO Awards ist die berühmte Moderation, die unsere Gäste durch den glamourösen Abend führt. Schon zahlreiche bekannte Persönlichkeiten wie beispielsweise Ruth Moschner, Nazan Eckes, Judith Rakers oder Barbara Schöneberger standen auf der Bühne. Sie begleiten die Gäste von der Eröffnung bis zur Aftershowparty, verkünden im spannendsten Moment die Sieger und empfangen die Preisträger auf der Bühne. Auch 2019 führen wir diese Tradition fort.

Steven Gätjen feierte im letzten Jahr Premiere als „erste männliche Moderatorin“ der TASPO Awards. Foto: taspoawards.de/Andreas Schwarz

Die „erste männliche Moderatorin“ der TASPO Awards

Eine besondere Premiere hatten wir im letzten Jahr. Zum ersten Mal in der Geschichte der Branchenawards moderierte ein Mann die Preisverleihung. Die, wie er selbst sagte, „erste männliche Moderatorin“ der TASPO Awards war der bekannte TV-Star Steven Gätjen. Da Steven schon im letzten Jahr die Gäste verzaubert hat, haben wir ihn direkt nochmal eingeladen. Auch 2019 wird der charmante Amerikaner die Gäste auf der TASPO Awards Bühne begrüßen und die glücklichen Sieger zu sich auf die Bühne holen.

Wir haben exklusiv mit ihm gesprochen und ein paar Fragen gestellt:

Wie war es für dich als „erste männliche Moderatorin“ auf der TASPO Awards Bühne zu stehen?

Hochemotional (lacht). Nein… ich habe mich natürlich sehr geehrt gefühlt und freue mich, dass ich sogar ein weiteres Mal moderieren kann. Ich hatte 2018 richtig viel Spaß und das hat man – glaube ich – auch gemerkt.

Wie bereitet sich ein Moderator, der nicht aus der Grünen Branche kommt, auf diesen Abend vor?

Ich bin ja schon lange im Geschäft, umso schöner finde ich es, mich mit Sachen zu beschäftigen, mit denen ich nie etwas zu tun hatte. Hier lerne ich eine komplett neue Branche kennen und erfahre viel Neues. Dafür liebe ich meinen Job. Aber letztendlich versuche ich mich immer bestmöglich vorzubereiten.

Würdest du von dir behaupten, dass du einen „grünen Daumen“ hast?

Nein, leider überhaupt nicht – bei mir vertrocknen sogar Kakteen. Umso schöner, dass ich jetzt so viel durch die TASPO Awards lerne.

Welche ist deine Lieblingspflanze/-blume?

Der Saguaro Kaktus (Carnegiea gigantea, Anm. d. Red.), er wächst in der Wüste von Arizona, meinem Geburtsort.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend mit Steven Gätjen und Ihnen als unsere Gäste. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die Gala am 25. Oktober in Berlin! Alle Ticket-Infos erhalten Sie auf der Website der TASPO Awards.