Grüne Branche

Xylit für Baumschulen

Seine Produktinnovation Xylit stellt Stender (46514 Schermbeck) auf der Horti-Regio vor.

Für Baumschulen biete Xylit Verbesserungen der mittleren und groben Struktur im Topf durch Absiebung null bis 20 Millimeter, der Luftkapazität im Substrat (ähnlich wie Kokosfaser) und der Drainageleistung im Topf. Der Pflanzenaufbau und die Pflanzenqualität seien vergleichbar mit Substraten mit erhöhtem Cocopor- und Sodenanteil zehn bis 22 Millimeter. Des Weiteren sorge Xylit für eine Verbesserung der Strukturstabilität im Topf und für eine schnelle Wiederbenetzbarkeit nach längerer Trockenheit. Der Huminsäurenanteil verbessert laut Stender die Feinwurzelbildung. Kontakt: Stender AG, Alte Poststraße 121, 46514 Schermbeck, Tel.: 02853-9690