Grüne Branche

Ytong Gummistiefel mit Red Dot Award prämiert

Der Gummistiefel aus der neuen Lifestyle-Kollektion der Baustoffmarke Ytong hat einen der begehrten Red Dot Awards in der Kategorie „Product Design 2012“ erhalten. Der den Angaben zufolge ebenso komfortable wie elegante Gummistiefel beeindruckte die internationale Expertenjury. 

Der Ytong Gummistiefel erhielt den begehrten Red Dot Designpreis. Werkfoto

Hersteller und Kreative aus aller Welt hatten insgesamt 4.515 Designs zu dem renommierten Produktwettbewerb eingereicht. Mit seiner hohen Gestaltungsqualität habe der Ytong Gummistiefel die Fachleute begeistern können. Das Design des Gummistiefels entstand in Zusammenarbeit mit Studenten der Hamburger Akademie für Mode und Design.

Das Baustoffunternehmen Xella lasse seine mit dem weltweit begehrten Red Dot Designpreis ausgezeichneten Ytong Gummistiefel bei der Schuhmanufaktur Le Chameau aus der Normandie produzieren. Dort werde in traditioneller Handarbeit ausschließlich natürlicher Kautschuk verarbeitet. Eine weitere Besonderheit sei die innovative Funktionsmembran, die zugleich isoliere und belüfte und somit stets für trockene Füße sorge.

Somit würden die Ytong Gummistiefel alle Ansprüche erfüllen, die an hochwertige Gummistiefel gestellt werden: natürliches, gesundheitsfreundliches Material, ein ausgezeichnetes Design, traditionelle Herstellung und höchster Tragekomfort.

Passend zum Gummistiefel bietet Ytong eine praktische Stiefeltasche im eigenen Webshop an. Dort sind zudem weitere Fashion- und Lifestyle-Produkte wie hochwertige T-Shirts, atmungsaktive Outdoor-Jacken, funktionelle Taschen und Qualitäts-Spielwaren der bekannten Baustoff-Marke erhältlich. (ts/txn)