Grüne Branche

Zum Wintersemester: dualer Studiengang Landschaftsbau & Grünflächenmanagement startet

Ab dem Wintersemester 2014/15 startet an der Beuth Hochschule für Technik Berlin der neue Studiengang „Landschaftsbau- und Grünflächenmanagement – Dual“.

Wie der Name verrät, handelt es sich dabei um ein duales Studium, innerhalb dessen die Studierenden eine Berufsausbildung und das Bachelorstudium absolvieren. Während der gesamten Zeit von vier Jahren erhalten sie vom Betrieb eine Vergütung.

Absolventinnen und Absolventen werden vorrangig tätig in ausführenden Betrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues, Betrieben im Grün- und Freiflächenmanagement, in Planungsbüros im Bereich Bauleitung, in der öffentlichen Grünflächenverwaltung im Bereich Bauleitung, Grün- und Freiflächenmanagement. Bewerbungen sind direkt an die Ausbildungsbetriebe in Berlin oder Brandenburg zu richten.

Weitere Infos gibt es unter studiengang.beuth-hochschule.de/blbm. Dort lässt sich mit wenigen Klicks auch eine Liste der Betriebe abrufen. (ts)