Grüne Branche

Zwischenbilanz: 500.000 Besucher auf der Laga Bamberg

Nach 81 Tagen Landesgartenschau konnten Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke und der Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung bayerischer Landesgartenschauen, Roland Albert, die 500.000ste Besucherin auf der Landesgartenschau (Laga) Bamberg begrüßen. 

Das Ehepaar Kohnle (Mitte) freut sich als 500.000ster Besucher über die Präsente. Foto: Laga Bamberg

Mit 500.000 Besuchern in 81 Tagen wurden die Erwartungen der Gartenschau-Macher übertroffen. Die Geschäftsführerin der LGS-GmbH, Claudia Knoll, führt dies nicht zuletzt auf das breit aufgestellte Angebot der Bamberger Gartenschau zurück.

„Mit unseren fünf Sams-Spielplätzen, dem großen Sportbereich, dem facettenreichen Ausstellungsbeiträgen und den herrlichen Ausruhflächen, wie die Pyramidenwiese oder der Historische Garten ist die LGS zu einem tollen Ausflugsziel für alle Altergruppen geworden!“ (ts)