Trends

Oase von Smaragdgrün bis Samtblau

Dekorationsideen mit frischgrüner Anziehungskraft zeigte die Messe Christmasworld in Frankfurt. In den Weihnachtswelten bildeten Grün-, Gold- und Blautöne die glänzenden Highlights, wie die Schau „Decoration Unlimited“ zeigte. Auch positiv: die direkte Anbindung zu Creativeworld und Ambiente.

Fokus auf floristische Trends und Nachhaltigkeit

In der Halle 1A drehte es sich auf der IPM wie üblich auch in diesem Jahr wieder vor allem um Floristik. In der FDF-World zeigte sich ein buntes Blumenmeer während der Präsentationen, Wettbewerbe und Trendshows mit kunstvollen Werkstücken. Hier ein floraler (Video-)Rückblick der g&v-Redaktion.

Messesaison eröffnet: „TrendSet“ wirft Fokus auf Osterfest

Jahresauftakt in München: Als erste Lifestyle-Messe startete wieder die TrendSet Winter in das neue Jahr. Eyecatcher waren ganz klar Osterdekorationen. „Happy Easter“ bot Farbe von Rosa-Violett bis Sonnengelb, Naturmaterialien und Nachhaltigkeit inklusive!

Was ist Dekotrend 2024?

Was bringen die Dekorationswelten im Jahr 2024? Wie auch auf den Modeschauen im Herbst zu erkennen war: Pastelltöne stehen im Zentrum, Braun kommt wieder, Glimmer und Glitzer verlieren an Bedeutung. Was auch immer man anbietet, es muss zum Gesamtbild des eigenen Geschäftes passen.

Präsentation und Ladenbau

Ladengestaltung – das bedeutet mehr als das Schaffen optimaler Laufwege oder die Positionierung von Warengruppen. Das Beispiel von Diana und Steffen Teuscher in Landau zeigt, dass die Einrichtung von Geschäftsräumen Teil eines Gesamtkonzeptes sein sollte. Wobei die Einrichtung dann selbst so unterschiedlich sein kann, wie es die Geschäftsausrichtungen sind.

Produktwelten: Pflanzgefäße – formschön bis trendy

Zimmerpflanzen, die in Übertöpfen präsentiert werden, verkaufen sich besser. Ob formschönes oder extravagantes Design – die neuen Produktlinien zeigen, was angesagt ist.

Chrysanthemen-Paradies

Mit 101 Chrysanthemen-Sorten und Floristik aus Meisterhand begeisterte der Düsseldorfer Blumengroßmarkt das Fachpublikum. Das Event war Teil der Leistungsschau an Herbstkulturen. Im Fokus standen regionale Pflanzen und Schnittblumen.

Weihnachten steht vor der Tür

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden die Eingänge ihrer Wohn- und Geschäftshäuser mit weihnachtlichem Flair verschönern können. Neben den üblichen Türkränzen und Zuckerhutfichten mit Schleifen gibt es allerdings noch mehr Möglichkeiten, den Outdoorbereich zu verschönern.

Wohnen & Deko: „Cozy Winter“ mit Wohlfühlgarantie

Je tiefer das Thermometer fällt, desto mehr wächst unsere Sehnsucht nach einem Zuhause voller Behaglichkeit. Um die Wohnung zur Wohlfühloase zu machen, in der sich alles gut anfühlt, ist „Cozy Winter“ angesagt – als Einrichtungsstil ebenso wie als Lebensphilosophie.

Azubi-Rezept: Kerzenglanz

Wenn es draußen ungemütlich wird, machen wir es uns drinnen schön und gemütlich. Mit einem natürlichen Kranz holen wir uns die besinnliche Zeit ins Haus. Larissa Bächtle fertigte aus Zweigen und frischen Blüten ein zauberhaftes Werkstück.

Weitere Beiträge