Alle News

100 "PalmWeiden" erhielten neuen Standort

Passend zum Palmsonntag erhielten 100 "PalmWeiden" am 5. April 2009 in den Freiflächen rund um die "SpielScheune der Geschichten" in Hamburg Neu-Allermöhe ihren neuen Standort. Nach dem Entwurf von Felix Holzapfel-Herziger Landschaftsarchitektur+ entstand eine Oase. Die "PalmWeiden" erinnern dabei an Dattelpalmen. Es handelt sich um Salix alba "Tristis" veredelt auf Salix alba var. vitellina. Als Sponsor unterstützte die Baumschule Lorenz von Ehren das Projekt. Ab Herbst können die frostharten "Palmweiden" über die Baumschule bezogen werden.