Alle News

10.000 Euro Schaden in Gärtnerei - Brandstiftung?

In der Nacht von Samstag (27. August 2016) auf Sonntag brannte es gegen 1.50 Uhr in einer Gärtnerei in Reichenau, wie das Polizeipräsidium Konstanz meldet. Das Feuer verursachte einen Schaden im Wert von 10.000 Euro. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus.

Die Feuerwehr hatte den Brand in einer Gärtnerei in Reichenau schnell unter Kontrolle.

Die Flammen schlugen aus einem Gewächshaus und griffen auf einen benachbarten Lagerraum über. Pflanzensetzlinge und ein Traktor wurden beschädigt. Eine technische Ursache für den Brand schließen die Ermittler aus. Die Feuerwehr Reichenau konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

(Julie-Cathérine Fischer)