Alle News

13. Branchen-Motorrad-Treffen im Emsland

, erstellt von

Motorradfahren im Emsland? Da ist doch alles platt und geradeaus. Dass es auch kurvige und landschaftlich wunderschöne Ecken gibt, möchten Baumschuler Willi Buten und Topfpflanzenproduzent Hermann Brinker zeigen. Deshalb haben sie sich für ihre Heimatregion stark gemacht und organisieren das nächste Branchen-Motorrad-Treffen der „Grünen Zunft“.

Im vergangenen Jahr traf sich die Grüne Zunft in Sachsen und besuchte unter anderem den 1.215 Meter hohen Fichtelberg. Foto: Iris Anger

Biker treffen sich am letzten Augustwochenende im Emsland

Schon zum 13. Mal treffen sich die Biker auch in diesem Jahr am letzten Augustwochenende (23. bis 27. August 2017) und leben ihre gemeinsamen Leidenschaften aus: tagsüber das Motorradfahren, abends der Austausch über ihren Gärtnerberuf. Denn die meisten, die mitfahren, haben einen gartenbaulichen Hintergrund und was gibt es Entspannteres, als bei einem Bier Preise, Markt und die Aufreger in der TASPO zu diskutieren?

So geht es in diesem Jahr an einem Tag ins Osnabrücker/Tecklenburger Land mit einer Durchquerung des Teutoburger Waldes. Der zweite Tag widmet sich dem Münsterland, inklusive Abstecher zum Produktionsbetrieb und Gartencenter von Benni Kuipers. Tag drei führt die Truppe durchs Emsland ins Moor-Museum und entlang dem Kühlwasserbecken des Atomkraftwerkes Emsland, gern auch als größte Badewanne Europas bezeichnet, bis über die Grenze nach Holland. Abends wird gegrillt und ist eine Schifffahrt auf der Ems vorgesehen.

Anmeldung zum Branchen-Motorrad-Treffen noch bis 31. Mai

Wer nun Lust bekommen hat, sein Motorrad anzuwerfen und dabei zu sein, sollte flott im Hotel-Restaurant „Am Wasserfall“ in Lingen sein Zimmer buchen, Stichwort: „Motorradtour der grünen Branche“. Natürlich sind auch Mitfahrer ohne grünen Hintergrund herzlich willkommen.

Die Anmeldung zum 13. Branchen-Motorrad-Treffen der „Grünen Zunft“ läuft wie immer über den ursprünglichen Initiator der Veranstaltung, Gerd Kruse. Letzter Termin: 31. Mai.