Alle News

200 Aussteller auf der Floriga in Leipzig

Über 200 Aussteller aus Deutschland, Holland, Polen und Tschechien meldeten ihre Teilnahme für die "Floriga", die einzige ostdeutschen Gärtnerbörse. Sie findet am 2. März 2008 von 8 bis 16 Uhr auf dem Gelände der Neuen Messe in Leipzig (Halle 4) statt. Traditionell mit ihren Beratungsdiensten vor Ort sind unter anderem die Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft, die Ämter für Landwirtschaft, die Fach-Versicherungen sowie die beruflichen Bildungseinrichtungen des Landes Sachsen. Den Mittelpunkt des Rahmenprogramms bilden Vorführungen der Deutschen Blumenfee Fayette Scherwinski und des Floristmeisters Thorsten Meinert. Die Fachgruppe Einzelhandel des Landesverbandes Gartenbau Sachsen, des Fachverbandes Deutscher Floristen, Landesverband Sachsen, und des Dresdener Institutes für Floristik zeigen gemeinsam eine Ausstellung unter dem Thema "Frühlingserwachen".