Absatz an Einzelhandel nicht zufriedenstellend

Veröffentlichungsdatum:

Der Absatz an den Kundenkreis Einzelhandel fiel wie bereits im vergangenen Jahr im Herbst nicht zufriedenstellend aus. Dies zeigt die TASPO-Umfrage zum Herbstgeschäft unter den BdB-Landesverbänden. Der Absatz an den Einzelhandel startete nach Angaben aus dem Rheinland gut, jedoch konnten die Monate November und Dezember nicht die Erwartungen erfüllen. Dennoch, rückblickend auf das ganze Jahr, war der Absatz in diesem Geschäftszweig positiv, so der Landesverband. Ähnlich äußerte sich auch der Landesverband Schleswig-Holstein, der zudem auf die Verlagerung des Absatzes in das Frühjahr verwies. Ihm zufolge habe der Einzelhandel im Herbst sehr zögerlich geordert. Im Hamburger Raum verlief der Absatz "befriedigend bis ausreichend", im Weser-Ems-Gebiet hingegen "mäßig, schleppend".

Auch der Landesverband Hanno- ver bilanzierte ähnlich und beurteilte das Geschäft mit dem Einzelhandel als verhalten und schwächer als im Vor- jahr. Der Landesverband Hessen be-wertete das Herbstgeschäft mit dem Einzelhandel als immer schwächer werdend.

Cookie-Popup anzeigen