Alle News

Advents- und Weihnachtsgeschäft 2011: Herongen zieht positives Fazit

Die Veiling Rhein-Maas in Herongen ging am 29. November 2010 mit viel Eis und Schnee an den turbulenten Start. Jetzt konnte sie erstmals ein ganzes Jahr mit einem ruhigen, milden Adventswetter beenden. Entsprechend fällt ihr Urteil zum Advents- und Weihnachtsgeschäft 2011 eindeutig aus: insgesamt positiv. 

Klar bessere Mengen zu besseren Preisen konnten gehandelt werden und erzielten insgesamt einen besseren Umsatz als im Vorjahr. Der umsatzstärkste Abverkauf war hier in der Weihnachtswoche. Besondere Favoriten unter den Topfpflanzen: Mengenmäßig die Renner waren Weihnachtssterne und gepflanzte Schalen erzielten besonders gute Preise. Besonders gefragt bei den Schnittblumen waren Amaryllis und Rosen.

Fertigsträuße erzielten gute Preise und schlossen ebenso wie gestaltete Schalen und Körbe mit einer guten Entwicklung ab. Einen positiven Trend verzeichnet die Versteigerung auch bei Weihnachtsbäumen, bei Weihnachtsbäumen im Topf und bei Koniferen-Schnittgrün. (fri)