Alle News

Agrarbericht nur noch alle vier Jahre

Den nächsten Agrarbericht des Bundeslandwirtschaftsministeriums gibt es voraussichtlich erst im Jahr 2011.

Das Bundeskabinett billigte jetzt einen Entwurf zur Änderung der gesetzlichen Berichtspflichten des Ministeriums, wonach diese Dokumentation, die auch Ergebnisse aus dem Gartenbau enthält, einschließlich ihres forstwirtschaftlichen Teils künftig nur noch alle vier Jahre herauskommt. Bisher war der Bericht alljährlich im Winter erschienen. Begründet wird die Kabinettsvorlage mit effektiverem Personaleinsatz und der Entwicklung moderner Kommunikationstechnologien, durch die den Bundestagsabgeordneten sowie der interessierten Öffentlichkeit jederzeit aktuelle Informationen zu den nachgefragten Themenbereichen zur Verfügung stünden. Routineberichte in enger zeitlicher Abfolge seien deshalb nicht mehr erforderlich.