Alle News

BUS-Schulungen: Absatzförderung

Teilnehmern aus allen Sparten der Landwirtschaft und des Gartenbaus, allen Altersgruppen und allen Rollen innerhalb der Betriebe stehen die BUS (Bauern- und Unternehmerschulungen) der Andreas-Hermes-Akademie (AHA), dem Bildungswerk der deutschen Landwirtschaft, offen. Das BUS-Training verbindet Themen und Methoden aus der Persönlichkeits- und der Unternehmensentwicklung. Die Seminare vermitteln Methodenwissen und unternehmerisches Handwerkszeug und erarbeiten Verhalten, Kompetenzen und Konzepte. Sie laufen in Kooperation mit der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft. Ziel ist die Absatzförderung. Sie unterteilen sich in die Blöcke Basis, Strategie und Synergie mit mehreren Modulen. Infos unter Tel. 02 28-9 19 29-23, Internet: www.andreas- hermes-akademie.de.