Alle News

Andermatt Biocontrol beteiligt sich an Abitep

Das auf biologischen Pflanzenschutz spezialisierte Schweizer Unternehmen Andermatt Biocontrol (CH-Grossdietwil) beteiligt sich am deutschen Bakterien-Spezialisten Abitep (Berlin-Adlershof), meldet der Schweizer landwirtschaftliche Informationsdienst lid. 

Die Beteiligung belaufe sich laut einer Pressemitteilung von Andermatt Biocontrol auf 24,9 Prozent. Abitep ist spezialisiert auf die Produktion von natürlich vorkommenden Bodenbakterien, die als biologische Pflanzenstärkungsmittel (Bacillus subtilis FZB24, RhizoPlus) und Bodenhilfsstoffe (Bacillus amyloliquefaciens RhizoVital 42) zum Einsatz kommen sowie auf andere biotechnische Produkte für den Einsatz in Landwirtschaft und Gartenbau. Andermatt Biocontrol sieht in den Bakterienpräparaten eine ideale Ergänzung der Produktpalette. (lid/hlw)