Alle News

Anmeldeschluss für GaLaBau-Innovations-Medaillen bis 17. August verlängert

Erstmals auf der GaLaBau 86 wurden Aussteller für Innovationen für den Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau durch den Träger der GaLaBau, den Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL), mit der GaLaBau-Innovations-Medaille ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erfreut sich seitdem einer außerordentlich positiven Resonanz, beispielsweise wurden 2004 über 100 Produkte und Verfahren zur Bewertung angemeldet. Auch zur GaLaBau 2006 wird wieder die GaLaBau-Innovations-Medaille verliehen. Der Anmeldeschluss wurde nun auf den 17. August verlängert. Die Teilnahmebedingungen und den Bewerbungsbogen finden Sie als Download im Internet unter: www.galabau.de/Innovationsmedaille.aspx. Weiter Fragen beantwortet Dr. Michael Henze, Tel.: 02224-7707-19, E-Mail: M.Henze@galabau.de, gerne zur Verfügung.