Alle News

Ausbau Gewerbepark Trade Parc Westland beschlossen

Neben der Abstimmung über den einheitlichen Stapelwagen sprachen sich die Mitgliederversammlung von FloraHolland für den weiteren Ausbau des Gewerbeparks Trade Parc Westland in Naaldwijk um eine als "Mars" bezeichnete dritte Stufe aus. In dieses Projekt investiert FloraHolland einen Betrag von 38,6 Millionen Euro. FloraHolland umfasst die Versteigerungsstandorte Aalsmeer, Naaldwijk, Rijnsburg, Venlo, Bleiswijk und Eelde plus das landesweite Vermittlungsbüro FloraHolland Connect. Die Organisation hat 4.500 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von etwa vier Milliarden Euro.